Möchten Sie Ihr Haus mit Objekten renovieren, die Charakter haben? Nostalgie, Charme, Eleganz oder Charakter … Entdecken Sie unsere Auswahl an kleinem Vintage-Dekor, das Sie für Ihr Zuhause übernehmen können! Sie werden von dem Dekor, das wir für Sie ausgewählt haben, begeistert sein. In der Tat hebt sich jedes Vintage-Objekt von den anderen ab.

Vintage Laden
Filter anzeigen

Vintage Objekte werden von Innenarchitekten wegen ihres starken Charakters sowie wegen der besonderen Note, die sie einem Raum verleihen, immer begehrter. Leider wurden sie lange Zeit vernachlässigt, aber in den letzten Jahren sind sie sehr trendy und schick geworden.

Was ist ein Vintage-Objekt?

Ein Vintage-Objekt ist ein Möbelstück, ein Accessoire oder sogar ein Kleidungsstück, das einige Jahre alt ist. Der Vintage-Stil ist, wie wir oft zu hören bekommen, ein Stil, der mit einemalten Stil verglichen wird. Es handelt sich um einen Stil, bei dem die verwendeten Accessoires alt sind oder den Eindruck erwecken, dass sie schon seit den 1960er Jahren und darüber hinaus existieren.

Ein Vintage-Objekt ist also ein Retro-Objekt, das an die gute alte Zeit der 60er und 70er Jahre erinnert. Es ist ein Objekt, bei dessen Anblick ein Gefühl der Nostalgie aufkommen kann. Es sind auch Gegenstände, die meist mindestens 10 bis 20 Jahre alt sind, die wir wieder in unser tägliches Leben einführen.

Im Grunde sind Vintage-Objekte ganz alte Gegenstände, denen neues Leben eingehaucht wird. Sie werden zunehmend auch in modernen Dekoren verwendet, da sie der Dekoration eine besondere Note verleihen.

Woher kommt der Begriff “Vintage”?

Wenn der Begriff “Vintage” heute sowohl mit Gegenständen als auch mit einem Stil assoziiert wird, sogar in der französischen Sprache, dann liegt das daran, dass es eine Art Wortassoziation gegeben hat. Das Wort Weinlese hat seinen Ursprung in dem Wort Vendange, das im Bereich der Önologie verwendet wurde, aber auch mit Wein in Verbindung gebracht wurde. Wein bedeutet Jahrgang, also alt und alles andere. Daher wurde der Begriff in den 1980er und 1990er Jahren in der Modeindustrie für Altkleider verwendet, die die Designer bereits weggelegt hatten.

Der Ausdruck war erfolgreich und verbreitete sich nach und nach auf andere Bereiche wie Dekoration, Autos und viele andere. Er hat sich so stark entwickelt, dass er manchmal sogar mit Retro, Neo-Retro und anderen Begriffen verwechselt wird.

Wie man ein altes Objekt erkennt

Ob in der Mode, bei der Dekoration oder in einem anderen Bereich, Retro- oder Vintage-Objekte haben bestimmte Merkmale, die es ermöglichen, sie zu erkennen. Zu diesen Merkmalen gehört die Tatsache, dass es sich um wiederverwertbare Gegenstände handelt, obwohl sie schon seit vielen Jahren existieren. Dank dieser Wiederverwertbarkeit hat der Vintage-Trend in so kurzer Zeit die Welt erobert.

Ein weiteres Merkmal von Vintage-Objekten ist die Tatsache, dass man sich bei ihrem Anblick inspirieren lässt. Sie geben Ihnen Ideen, um Ihren eigenen Stil zu kreieren, einen Stil, den Sie nirgendwo anders als in Ihrem Zuhause finden werden. Eine weitere Möglichkeit, ein altes Objekt zu erkennen, ist die Reaktion älterer Menschen. Wenn sie beim Anblick des Objekts zunächst schöne Erinnerungen wachrufen, dann ist dieses Objekt perfekt geeignet, die Rolle des Vintage-Objekts zu erfüllen.

Einige Vorteile von Vintage-Objekten

Einer der Vorteile der Verwendung von Vintage-Objekten besteht darin, dass man die Erinnerungen an die eigene Kindheit oder Jugend nicht völlig vergisst, sondern sich eine persönliche Identität schaffen kann. Ihre Verwendung in einer Dekoration macht sie einzigartig.

Mit Vintage-Objekten kann man seine Persönlichkeit unterstreichen und auch Innovationen bei der Dekoration oder im täglichen Leben (z.B. bei der Kleidung) einbringen.

Durch das Gewicht der Jahre sind manche Vintage-Objekte zum Beispiel mit Rost überzogen, oder die Farbe ist nicht mehr das, was sie ursprünglich war, oder es gibt an manchen Stellen Risse an den Objekten, aber das tut dem Charme des Objekts keinen Abbruch. Im Gegenteil, gerade diese Unvollkommenheit macht den Wert des alten Objekts aus. Die Verwendung von Vintage-Objekten führt manchmal zu Unsinn, aber gerade hier kommt der einzigartige Touch gut zur Geltung.

Welche Gegenstände im Vintage- oder Retro-Stil lassen sich daher leicht in Ihre Inneneinrichtung integrieren?

Einige Vintage-Artikel, die einen echten Akzent in Ihrer Einrichtung setzen können

Wie Sie sich vorstellen können, gibt es alle Arten und Typen von Vintage-Objekten. Bei der Auswahl müssen Sie nicht nur Ihren Geschmack berücksichtigen, sondern auch die Art des Aussehens, das Sie Ihrem Interieur verleihen möchten. Um den Vintage- oder Retro-Stil mit dem modernen Stil zu kombinieren, finden Sie hier einige Vintage-Objekte, die Ihrem Zuhause einen Hauch von Eleganz und Charisma verleihen. Sie können zwischen alten Postern, Lampen und anderem Zubehör (Sofa, Lautsprecher oder Radio, Globus usw.) und vielen anderen Dingen wählen.

Klassische Poster

Vintage-Plakate sind Plakate, die in der Vergangenheit für Furore gesorgt haben und heute wieder in Mode sind. Es gibt eine Vielzahl von ihnen, von denen wir einige nennen können:

Das Vintage-Kraftpapier-Poster Mond- und Erdkarte

Dieses Poster verleiht Ihrer Einrichtung einen gewissen authentischen Charakter. Sie zieht sowohl die Neugier als auch das Staunen der Menschen an. Eine andere Form der Erd- und Mondkarte zu sehen, ist definitiv ein Rückblick auf eine vergangene Ära. Außerdem passt er gut in jede Umgebung.

Das alte HEY! Poster aus Kraftpapier

Dieses Plakat ist unglaublich schön und charmant. Durch den Kontrast der leuchtenden Farben kann das Poster überall aufgehängt werden. Ob im Schlafzimmer, im Wohnzimmer oder sogar im Büro, dieses Vintage-Poster wird ein Hit sein.

Das Iron Man Dekorationsposter

Zunächst einmal ist die Figur Iron Man eine Figur, die alle Liebhaber der Marvel-Serien lieben. Das Poster dieser Figur als Vinylvinyl in deinem Zimmer zu haben, ist also ein echter Coup.

Lampen und andere Vintage-Accessoires

Auf dem Markt und in Fachgeschäften, die Retroartikel verkaufen, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Zu diesen Möglichkeiten gehören:

Die Vintage-Wandleuchte

Diese Wandleuchte besteht aus einem Holzsockel und ist im alten industriellen Stil gehalten. Sie beleuchtet jeden Raum in einem Haus oder den Außenbereich eines Hauses. Er ist in verschiedenen Farben erhältlich (schwarz, weiß, etc.).

Die alte Glühbirne

Erhältlich auf dem Markt in verschiedenen Größen, diese Vintage-Lampe in Form einer Kerze wird die kleine fehlende Note zu sublimieren eine nüchterne, aber elegante Dekoration sein. Es bringt den Retro- oder Vintage-Touch in eine moderne Dekoration.

Retro-Hängelampen

Diese Lampen sind perfekt für ein gut dekoriertes Esszimmer. Die von der Decke hängenden bunten Lampen machen das Mittagessen, das Abendessen und andere Veranstaltungen zu einem wahren Vergnügen. Sie schaffen eine warme und sehr freundliche Atmosphäre.

Die alte Uhr

Mehr im Stil der 70er Jahre, diese Retro-Uhr wird Sie zurück in die Zeit, um wieder sehr gute Erinnerungen zu bringen. So können Sie jeden Tag pünktlich sein. Er ist in verschiedenen Farben erhältlich (gelb, grau, rot, usw.).